Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Warnblinker - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Warnblinker

Warnblinker


Die Warnblinker müssen immer eingeschaltet werden, wenn Sie es für notwendig halten, dass das Fahrzeug in einer kritischen Situation abgestellt wird.

Wenn ein Not-Stopp notwendig ist, fahren Sie immer soweit wie möglich von der Straße weg.

Um die Warnblinker einzuschalten, drücken Sie die entsprechende Taste.

Dadurch werden alle Blinker eingeschaltet. Die Warnblinker können auch bei abgezogenem Zündschlüssel eingeschaltet werden.

Um die Warnblinker abzuschalten, drücken Sie die den Schalter nochmals.

    Rückfahrkamera
    Wenn Sie den Wählhebel bei eingeschalteter Zündung in die Stellung R (Rückwärtsgang) bringen, leuchtet der Rückfahrscheinwerfer auf und die Abdeckung der Rückfahr ...

    Beleuchtung
    ...

    Andere Materialien:

    Tagesfahrlicht
    Das Tagesfahrlicht (DRL) erleichtert es anderen Verkehrsteilnehmern, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein. Besonders vorteilhaft ist es in der Morgendämmerung und vor Sonnenuntergang. Un ...

    Anschlüsse für Aux, USB und iPod
    Wenn Ihr Fahrzeug mit einem Auxund/ oder USB-Anschluss (USB: Universal Serial Bus) oder einem iPod- Anschluss ausgestattet ist, können Sie an den Aux-Stecker Audiogeräte, an den USB-Stecker USB-kompatible Geräte und an den iPod-Stecker iPod-Geräte anschließen. A ...

    Ratschläge für die Fahrpraxis
    Kuppeln Sie an Gefällstrecken nicht aus, um das Fahrzeug bergab rollen zu lassen. Dies ist äußerst gefährlich. Fahren Sie immer mit eingelegtem Gang.  Lassen Sie Ihren Fuß nicht auf dem Bremspedal ruhen. Dies kann dazu führen, dass die Bremsen &u ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cautos.org 0.004