Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Reifen und Räder - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Reifen und Räder

Reifenpflege

Achten Sie im Sinne der Sicherheit und des optimalen Kraftstoffverbrauchs stets auf den vorgeschriebenen Reifenluftdruck. Überladen Sie das Fahrzeug nicht und verteilen Sie das Gewicht der Ladung entsprechend der Empfehlungen für Ihr Fahrzeug.

Komponenten, die ein Reset benötigen
Nach dem Abklemmen oder der Entladung der Batterie muss für folgende Komponenten ein Reset durchgeführt werden.  Fensterheber automatisch senken/heben (siehe Kapitel 4) Schie ...

Empfohlener Reifenluftdruck für kalte Reifen
Der Reifenluftdruck aller Räder (einschließlich Ersatzrad) muss täglich im kalten Zustand geprüft werden. "Kalte Reifen" bedeutet, dass das Fahrzeug seit mindestens ...

Andere Materialien:

Motor überhitzt
 Diese Warnmeldung leuchtet auf und es erklingen fünf Warntöne, wenn die Motorkühlmitteltemperatur mehr als 120 C beträgt. Das bedeutet, dass der Motor überhitzt ist und die Gefahr von Motorschäden droht. Wenn der Motor zu heiß ist, studie ...

Türen im Notfall ver-/entriegeln
Falls der Smart-Key nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie die Türen mit dem mechanischen Schlüssel ver- und entriegeln. Drücken Sie die Entriegelungstaste (1), halten Sie sie gedrückt und ziehen Sie den mechanischen Schlüssel (2) ab. ...

Zusätzliche Anweisungen (Meldungen)
Während der intelligente Parkassistent aktiv ist, erscheint möglicherweise unabhängig vom Einparkbefehl eine Meldung. Der Inhalt der Meldungen richtet sich nach den jeweiligen Umständen. Befolgen Sie die bereitgestellten Anweisungen, wenn Sie das Fahrzeug mit Hilfe de ...

Kategorien



В© 2011-2021 Copyright www.cautos.org 0.0101