Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Antenne - Audioanlage - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Antenne

Dachantenne

Dachantenne


Ihr Fahrzeug ist mit einer Dachantenne für den Empfang von AM- und FMRadiosignalen ausgestattet. Die Antenne ist abnehmbar. Um die Antenne abzuschrauben, drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn. Um die Antenne anzuschrauben, drehen Sie sie im Uhrzeigersinn.

ACHTUNG
  •  Bitte entfernen Sie die Antenne bevor Sie eine Waschanlage oder Durchfahrt mit geringer Höhe passieren, da die Antenne sonst beschädigt wird. Zum entfernen ist die Antenne gegen den Uhrzeigersinn zu drehen.
  •  Beim Anbringen der Antenne ist darauf zu achten, dass sie gut festgezogen wird und senkrecht steht, damit ein guter Empfang gewährleistet ist. Sie kann jedoch abgenommen werden, wenn das Fahrzeug abgestellt wird oder Gegenstände auf den Dachgepäckträger geladen werden.
  •  Wenn der Dachträger beladen wird, platzieren Sie die Ladung nicht nah an der Antenne, um guten Radioempfang zu gewährleisten.
    Audioanlage
    ANMERKUNG  Der Einbau von ungeeigneten HIDScheinwerfern kann die Funktion des Audiosystems und der Bordelektronik beeinträchtigen.  Lassen Sie keine Chemikalien wie Parfum ...

    Audio-Schalter im Lenkrad
    Im Lenkrad befinden sich Audio-Fernbedienungstasten, die der Verbesserung der Fahrsicherheit dienen. ACHTUNG Betätigen Sie nicht mehrere Audio- Fernbedienungstasten gleichzeit ...

    Andere Materialien:

    EPB-Störungsanzeige (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) wechselt, und erlischt nach ca. drei Sekunden, wenn das System ordnungsgemäß funktioniert. Wenn die EPB-Störungsanzeige nicht erlischt, beim Fahren aufleuchtet oder nicht aufleuchtet, wenn ...

    Warum Sicherheitsgurte?
    Frontalunfälle und die Gesetze der Physik Bei einem Frontalunfall müssen große Bewegungsenergien abgebaut werden. Abb. 10 Prinzipdarstellung: Ein Fahrzeug fährt mit nicht angegurteten Insassen auf eine Mauer zu. Abb. 11 Prinzipdarstellung: Ein Fahrzeug fährt mit ni ...

    Reifen tauschen
    Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, ist es empfehlenswert, dass die Räder spätestens alle 12.000 km zwischen Vorder- und Hinterachse ausgetauscht werden. Prüfen Sie beim Rädertausch, ob die Räder ordnungsgemäß ausgewuchtet sind. ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.org 1.363