Autos Betriebsanleitungen

Opel Astra: Hochfrequenz- Identifizierung (RFID) - Kundeninformation - Opel Astra BetriebsanleitungOpel Astra: Hochfrequenz- Identifizierung (RFID)

Opel Astra / Opel Astra Betriebsanleitung / Kundeninformation / Hochfrequenz- Identifizierung (RFID)

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern zum Öffnen von Garagentoren zum Einsatz. Die in Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-Technik verwendet und speichert keine personenbezogenen Daten und ist auch mit keinem anderen Opel-System, das personenbezogene Daten enthält, verbunden.

    Ereignisdatenschreiber
    Das Fahrzeug verfügt über eine Reihe intelligenter Systeme zur Aufzeichnung und Überwachung bestimmter Fahrzeugdaten. Bestimmte Daten werden ggf. im normalen Betrieb aufgezeichnet, ...

    Andere Materialien:

    Bedingungen, unter denen der Parkassistent nicht funktioniert
    Unter den folgenden Bedingungen kann die Funktion des Parkassistenten eingeschränkt sein:  Auf den Sensoren befindet sich Raureif. (Wenn der Raureif abtaut, funktioniert das System wieder normal.)  Die Sensoren sind z. B. mit Eis oder Schnee bedeckt oder die Sensorab ...

    Lenkung
    Gilt für Fahrzeuge: mit elektromechanischer Lenkung Elektromechanische Lenkung Die elektromechanische Lenkung funktioniert nur bei laufendem Motor. Bei der elektromechanischen Lenkung erfolgt die Lenkunterstützung nicht hydraulisch, sondern mechanisch durch einen Elektromotor. Die Vo ...

    Türen
    Türen schließen Nicht richtig geschlossene Türen können sich während der Fahrt öffnen. Ist eine Tür nicht richtig geschlossen, erscheint im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte oder eine Anzeige34 im Display. Die Anzeige leuchtet auch bei ausgeschalteter Z&u ...

    Kategorien


    В© 2011-2024 Copyright www.cautos.org 0.0044