Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Bedingungen zum Auslösen
der Airbags - Warum ist mein Airbag bei einer
Kollision nicht ausgelöst
worden? - Airbags - Ergänzendes Rückhaltesystem - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Bedingungen zum Auslösen der Airbags

Vordere Airbags

Vordere Airbags


Die vorderen Airbags sind so konzipiert, dass sie bei einer frontalen Kollision abhängig von der Aufprallstärke, der Geschwindigkeit und dem Aufprallwinkel ausgelöst werden.

Seiten-und Kopfairbags (ausstattungsabhängig)

Seiten-und Kopfairbags


Seiten- und Kopfairbags sind so konzipiert, dass sie bei der Erkennung eines seitlichen Aufpralls durch die seitlichen Aufprallsensoren, abhängig von der Aufprallstärke, der Geschwindigkeit oder dem Winkel des Aufpralls bzw. eines Überschlags, ausgelöst werden.

Obwohl die vorderen Airbags (Fahrerund vorderer Beifahrerairbag) nur bei frontalen Kollisionen ausgelöst werden sollen, können sie auch bei anderen Kollisionen ausgelöst werden, wenn die vorderen Aufprallsensoren eine entsprechende Aufprallstärke feststellen.

Seitliche Airbags (Seiten- und/oder Kopfairbags) sind so konzipiert, dass sie nur bei seitlichen Kollisionen ausgelöst werden sollen, jedoch können sie auch bei anderen Kollisionen ausgelöst werden, wenn die seitlichen Aufprallsensoren eine entsprechende Aufprallstärke feststellen.

Wenn das Fahrzeugchassis Schläge auf unbefestigten Wegen oder auf Untergrund, der zum Befahren nicht vorgesehen ist, erhält, können Airbags ausgelöst werden. Fahren Sie vorsichtig auf unbefestigten Wegen oder auf Untergrund, der für Fahrzeugverkehr nicht vorgesehen ist, um ungewolltes Auslösen von Airbags zu vermeiden.

    Airbag-Aufprallsensoren
    SRS-Steuermodul  Aufprallsensor vorn  Seitlicher Aufprallsensor (ausstattungsabhängig) VORSICHT  Schlagen Sie nicht gegen Stellen, und verhindern Sie ...

    Bedingungen, unter denen Airbags nicht ausgelöst werden
    Bei bestimmten Kollisionen mit geringer Geschwindigkeit ist es möglich, dass Airbags nicht ausgelöst werden. Airbags sind so konzipiert, dass sie in solchen Fällen nicht ...

    Andere Materialien:

    Notschließen oder -öffnen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Funkschlüssel Fahrertür manuell ent- oder verriege Die Fahrertür kann bei Ausfall des Funkschlüssels oder der Zentralverriegelung manuell ent- oder verriegelt werden. Abb. 38 Türgriff in der Fahrertür: Verdeckter Schließzylinder ...

    Feststellbremse betätigen
    So betätigen Sie die elektronische Feststellbremse (EPB):  Treten Sie das Bremspedal.  Ziehen Sie den EPB-Schalter. Achten Sie darauf, dass die Warnleuchte aufleuchtet ANMERKUNG Wenn das Fahrzeug an steilen Steigungen oder beim Ziehen eines Anhängers nicht st ...

    Kontrollleuchte "Beifahrerairbag EIN"
    Die Kontrollleuchte "Beifahrerairbag ON" leuchtet nach dem Einschalten der Zündung ca. 4 Sekunden lang auf. Die Kontrollleuchte "Beifahrerairbag ON" leuchtet auch dann auf, wenn der Schalter "Beifahrerairbag ON/OFF" in die Stellung ON gebracht wird, und erlisc ...

    Kategorien


    В© 2011-2023 Copyright www.cautos.org 0.0041