Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Automatische Heizung und Klimatisierung - Klimaautomatik - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Automatische Heizung und Klimatisierung

Automatische Heizung und Klimatisierung


  1. Wählen Sie den Soft- oder Fast- Modus aus, indem Sie die Taste AUTO drücken.

Soft-Modus: Es weht eine sanfte Brise.

Fast-Modus: Es strömt mehr Luft aus als im Soft-Modus, damit die gewählte Temperatur schneller erreicht wird.

Automatische Heizung und Klimatisierung


  1. Drücken Sie die Temperaturregeltaste, um die gewünschte Temperatur einzustellen.

Lüftungsmodi, Gebläsedrehzahlen, Frischluft-/Umluftschaltung und Klimaanlage werden automatisch in Abhängigkeit von der eingestellten Temperatur gesteuert.

ANMERKUNG

  •  Zum Abschalten der Automatikfunktion betätigen Sie eine(n) der folgenden Tasten oder Regler:
  •  Modus-Taste
  • Windschutzscheibenheizungs-Taste (Drücken Sie die Taste erneut, um die Frontscheibenheizung abzuschalten.

    Daraufhin erscheint das Symbol AUTO wieder auf dem Informationsdisplay.)

  •  Gebläsedrehzahlregler Die gewählte Funktion wird manuell geregelt, während die anderen Funktionen automatisch gesteuert werden.
  •  Zur Verbesserung des Wirkungsgrades der Klimaregelung und des Komforts können Sie mit der AUTO-Taste eine Temperatur von 22C einstellen.

Automatische Heizung und Klimatisierung


ANMERKUNG Legen Sie niemals Gegenstände auf den Sensor oben im Armaturenbrett, damit die automatische Steuerung der Heizung und des Klimasystems nicht beeinträchtigt wird.

    Klimaautomatik
    Schalter Klimaanlage  Temperaturregler Fahrerseite  Anzeige Klimaregelung  Modus-Taste  Frischluft/Umlufttaste  Windschutzscheibenheizungs-Taste  Gebl& ...

    Manuelle Steuerung der Heizung und Klimaanlage
    Heizung und Klimaanlage können Sie auch manuell steuern, wenn Sie die gewünschten Funktionstasten, außer der Taste AUTO, drücken. In diesem Fall richtet sich die Systemfunktio ...

    Andere Materialien:

    Glühlampen auswechseln
    Zündung ausschalten und betreffenden Schalter ausschalten bzw. Türen schließen. Neue Glühlampe nur am Sockel halten! Den Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Händen berühren. Zum Wechseln nur den gleichen Glühlampentyp verwenden. Der Lampenwe ...

    Reifenluftdruck aufbauen
    Stoppen Sie nach einer Fahrstrecke von ca. 3 km an einer geeigneten Stelle.  Verbinden Sie den Füllschlauch 2 (das Ende mit dem Clip) direkt mit dem Kompressor und verbinden Sie den Füllschlauch 2 (anderes Ende) dann mit dem Reifenventil.  Verbinden Sie den Kom ...

    Wartung bei Anhängerbetrieb
    Wenn Sie regelmäßig mit Anhänger fahren, muss Ihr Fahrzeug häufiger gewartet werden. Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang das Motoröl, die Automatik/Doppelkupplungsgetriebeflüssigkeit, die Achsschmierung und das Motorkühlmittel. Auch die Bremsanlag ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.org 0.0133