Autos Betriebsanleitungen

VW Golf: Übersichtsbild - Cockpit - VW Golf BetriebsanleitungVW Golf: Übersichtsbild

Diese Übersicht soll helfen, sich schnell mit den Anzeigen und Bedienungselementen vertraut zu machen.

Abb. 1 Übersichtsbild Linkslenker.


Abb. 1 Übersichtsbild Linkslenker.

Abb. 2 Übersichtsbild Rechtslenker.


Abb. 2 Übersichtsbild Rechtslenker.

Einige der hier aufgeführten Ausstattungen gehören zu bestimmten Modellausführungen oder sind Bestandteil von Mehrausstattungen.

(1) Türöffnungshebel (2) Zentralverriegelungstaster für das Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs (3) Lichtschalter
(4) Luftaustrittsdüse (5) Rändelrad zum Öffnen und Schließen der Luftaustrittsdüse (6) Hebel für
– den Blinker und das Fernlicht – die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) „Fahren“, Kapitel „Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)“
(7) Bedienungselemente des Multifunktionslenkrads (8) Kombi-Instrument:
– Instrumente
– Display
– Warn- und Kontrollleuchten (9) Hebel für
– die Scheibenwischer und Scheibenwascher – die Bedienung der Multifunktionsanzeige (10) Taster zum Ein- und Ausschalten der Warnblinkanlage (11) Beifahrer-Frontairbag „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Frontairbags“ (12) Schlüsselschalter zum Abschalten des Beifahrer-Frontairbags „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Beifahrer-Frontairbag abschalten“ (13) Öffnungshebel mit Schloss für das Ablagefach (14) Taste zum Öffnen und Schließen des Fensters auf der Beifahrerseite (15) Sicherheitsschalter für die hinteren Fenster (16) Tasten zum Öffnen und Schließen der hinteren Fenster (17) Tasten zum Öffnen und Schließen der vorderen Fenster (18) Schalter zum Einstellen der Außenspiegel (19) Ablagefach
(20) Fahrer-Knieairbag „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Knieairbag“ (21) Hebel zum Entriegeln der Motorraumklappe „Rat und Tat“, Kapitel „Arbeiten im Motorraum“
(22) Helligkeitsregler für die Instrumenten- und Schalterbeleuchtung (23) Regler für die Leuchtweitenregulierung (24) Hebel für die automatische Distanzregelung (ACC) „Fahren“, Kapitel „Automatische Distanzregelung (ACC)“
(25) Fahrer-Frontairbag „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Knieairbag“ (26) Hebel für die einstellbare Lenksäule (27) Pedale „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Pedalbereich“ (28) Hupe (funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung) (29) Zündschloss „Fahren“, Kapitel „Zündschloss“ (30) Ablagefach in der Mittelarmlehne (31) Radio oder Radio-Navigationssystem (32) Taster für die linke Sitzheizung (33) Handbremse „Fahren“, Kapitel „Handbremse“ (34) Tasten
– zum Ausschalten des elektronischen Stabilisierungsprogramms (ESP) oder der Antriebsschlupfregelung (ASR) „Rat und Tat“, Kapitel „Bremsen“ – zum Einstellen der adaptiven Fahrwerksregelung (DCC) „Fahren“, Kapitel „Adaptive Fahrwerksregelung (DCC)“ – zum Umschalten auf Autogasbetrieb sowie Füllstandsanzeige der Autogasanlage – zum Ein- und Ausschalten des Start-Stopp-Betriebs „Fahren“, Kapitel „Start- Stopp-Betrieb“ – zum Ein- und Ausschalten des Parklenkassistenten (Park Assist) „Fahren“, Kapitel „Parklenkassistent (Park Assist)“ – zum Ein- und Ausschalten der Parkdistanzkontrolle (ParkPilot) „Fahren“, Kapitel „Parkdistanzkontrolle (ParkPilot)“ – für die Reifenkontrollanzeige „Rat und Tat“, Kapitel „Räder“ (35) Getränkehalter oder Ablagefach mit Flaschenöffner (36) Abdeckung für: – Ablagefach mit 12 Volt-Steckdose – das Schaltgetriebe „Fahren“, Kapitel „Schaltgetriebe“ – das Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG® „Fahren“, Kapitel „Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG®“ (38) Kontrollleuchte für die Beifahrer-Frontairbagabschaltung „Sicherheit geht vor“, Kapitel „Beifahrer-Frontairbag abschalten“ (39) Taster für die rechte Sitzheizung (40) Bedienungselemente für – die Heizung und die Belüftung – die Climatic
– die Climatronic

    Cockpit
    ...

    Warn- und Kontrollleuchten
    Übersicht der Warn- und Kontrollleuchten Die Warn- und Kontrollleuchten zeigen bestimmte Funktionen bzw. Störungen an. Abb. 3 Prinzipdarstellung: Kombi-Instrument mit Warn- und Kontrol ...

    Andere Materialien:

    Elektrische Anlage
    Sicherungen Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen. Im Fahrzeug befinden sich zwei Sicherungskästen: Im Laderaum links hinter einer Abdeckung und vorn links im Motorraum. Reservesicherungen in Sicherungskasten Version B im Laderaum aufbewahren. Abd ...

    Tagesfahrlicht
    Das Tagesfahrlicht (DRL) erleichtert es anderen Verkehrsteilnehmern, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein. Besonders vorteilhaft ist es in der Morgendämmerung und vor Sonnenuntergang. Un ...

    Temperaturregler
    Durch Gedrückthalten der Taste kann die Temperatur bis zum Maximalwert (HIGH) angehoben werden. Durch Gedrückthalten der Taste kann die Temperatur bis zum Minimalwert (LOW) abgesenkt werden. Beim Drücken der Taste wird die Temperatur in Schritten von 0,5C erhöh ...

    Kategorien


    © 2011-2024 Copyright www.cautos.org 0.0043