Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Flex steer (Flex-Lenkrad) - Lenkrad - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Flex steer (Flex-Lenkrad)

Flex steer


FLEX STEER steuert den Lenkkraftaufwand je nach Fahrerwunsch oder Straßenzustand.

Den gewünschten Lenkmodus können Sie durch Drücken der Taste FLEX STEER auswählen.

Flex steer


Wenn die Taste FLEX STEER gedrückt wird, erscheint der ausgewählte Lenkmodus auf dem LCD-Display.

Wenn die Taste FLEX STEER innerhalb von vier Sekunden gedrückt wird, wechselt der Lenkmodus wie oben gezeigt.

Wenn die Taste FLEX STEER etwa vier Sekunden lang nicht gedrückt wird, kehrt das LCD-Display zur vorherigen Ansicht zurück.

Normalmodus

Normalmodus


Im Normalmodus ist der Lenkkraftaufwand mittelgroß.

Komfortmodus

Komfortmodus


Der Lenkkraftaufwand nimmt ab. Der Komfortmodus kommt normalerweise im Stadtverkehr oder beim Einparken zum Einsatz.

Darüber hinaus erleichtert der Komfortmodus schwächeren Menschen das Fahren.

Sportmodus

Sportmodus


Der Lenkkraftaufwand nimmt zu. Der Sportmodus kommt normalerweise bei Autobahnfahrten zum Einsatz.

ACHTUNG
  •  Wenn Sie die Taste FLEX STEER drücken, während Sie das Lenkrad drehen, ändert sich zu Ihrer Sicherheit zunächst nur die Anzeige auf dem LCD-Display, nicht aber der Lenkkraftaufwand.

    Erst nachdem der Lenkvorgang beendet ist, ändert sich der Lenkkraftaufwand automatisch wie gewünscht.

  •  Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Lenkmodus während der Fahrt wechseln.
  •  Wenn die elektronische Servolenkung nicht ordnungsgemäß funktioniert, bleibt FLEX STEER ohne Funktion.
    Lenkradheizung
    Wenn Sie bei eingeschalteter Zündung die Taste für die Lenkradheizung drücken, wird das Lenkrad erwärmt. Daraufhin leuchtet die Kontrollleuchte der Taste auf und es ersch ...

    Spiegel
    ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitshinweise für den Parkassistent hinten
    Abhängig von der Geschwindigkeit und den Formen der erkannten Objekte kann es vorkommen, dass die Warntöne des hinteren Parkassistenten nicht durchgehend ausgegeben werden.  Die Funktion des hinteren Parkassistenten kann beeinträchtigt werden, wenn die Höh ...

    Losfahren
    Vor dem Losfahren prüfen ■ Reifendruck und -zustand. ■ Motorölstand und Flüssigkeitsstände. ■ Alle Scheiben, Spiegel, Außenbeleuchtung und Kennzeichen sind funktionsfähig sowie frei von Schmutz, Schnee und Eis. ■ Richtige Einstellung von S ...

    VSM (Vehicle Stability Management, Fahrzeugstabilitätsmanagement)
    Dieses System bringt weitere Verbesserungen der Fahrstabilität und des Lenkverhaltens auf glattem Untergrund sowie bei unterschiedlichen Reibbeiwerten der rechten und linken Räder beim Bremsen. VSM-Funktion Wenn das VSM aktiv ist:  Daraufhin blinkt die ESC-Leuchte (Elektr ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.org 0.0131