Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Funktionen der Türver-/-entriegelung - Türschlösser - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Funktionen der Türver-/-entriegelung

Türentriegelung mit Aufprallsensorik

Alle Türen werden automatisch entriegelt, wenn bei einem Aufprall die Airbags entfaltet werden.

Geschwindigkeitsabhängige Türverriegelung (ausstattungsabhängig)

Wenn die Fahrgeschwindigkeit 15 km/h überschreitet, werden alle Türen automatisch verriegelt.

Motor-AUS-Türentriegelung (ausstattungsabhängig)

Alle Türen werden automatisch entriegelt:

Ohne Smartkey-System

Wenn der Zündschlüssel abgezogen wird.

Mit Smartkey-System

Wenn sich der Start/Stop-Knopf in der Stellung OFF (Aus) befindet.

Wählhebelabhängige Türver-/- entriegelung

  •  Alle Türen werden automatisch entriegelt, wenn der Wählhebel in die Stellung P (Park) gebracht wird.
  •  Alle Türen werden automatisch verriegelt, wenn der Wählhebel die Stellung P (Park) verlässt.

Sie können die automatischen Ver- /Entriegelungsfunktionen im Fahrzeug aktivieren bzw. deaktivieren. Siehe Abschnitt "Benutzereinstellungen" in diesem Kapitel.

    Dead Lock-Schlösser
    Einige Fahrzeuge sind mit einem Dead Lock-Schließsystem ausgestattet. Wenn Dead Lock-Schlösser aktiviert wurden, verhindern sie, dass eine Tür von innen oder von außen ge&oum ...

    Kindersicherung im hinteren Türschloss
    Die Kindersicherungen in den hinteren Türen verhindern, dass Kinder ungewollt die hinteren Türen von innen öffnen könnten. Betätigen Sie immer die Kindersicherungen, w ...

    Andere Materialien:

    Einfahrvorschriften
    Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen.  Lassen Sie den Motor im Stand ni ...

    Windschutzscheibe innen beschlagfrei halten
    Stellen Sie die gewünschte Gebläsedrehzahl ein.  Stellen Sie die gewünschte Temperatur ein. Wählen Sie den Modus ( ).  Der Modus Außenluftzufuhr (Frischluft) wird automatisch aktiviert. Wenn die Stellung ( ) gewählt ist, wird auch di ...

    Dach
    Schiebedach Warnung Vorsicht bei Betätigen des Schiebedachs. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder. Bei Betätigung die beweglichen Teile genau beobachten. Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann. Das Schiebedach kann bei eingeschalteter Zündung betätigt ...

    Kategorien


    В© 2011-2023 Copyright www.cautos.org 0.0041