Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Druck zu niedrig
(ausstattungsabhängig) - LCD-Displayinformationen - Kombiinstrument - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Druck zu niedrig (ausstattungsabhängig)

Druck zu niedrig


Die Positionsanzeige "Reifendruck zu niedrig" leuchtet auf, wenn ein oder mehrere Reifen einen zu geringen Luftdruck aufweisen. Angezeigt wird, welcher Reifen einen zu geringen Luftdruck aufweist.

Näheres dazu finden Sie unter "TPMS" in Kapitel 6.

    Wischwasser auffüllen (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Waschflüssigkeitsbehälter fast leer ist. Wenn Sie die Taste TRIP drücken, während die Warnleuchte leuchtet, wechselt das LCD-Dis ...

    Sicherungsschalter betätigen
    Der Hinweis erscheint, um den Fahrer aufzufordern, den Sicherungsschalter im Kombiinstrument unterhalb des Lenkrads zu aktivieren. Näheres dazu finden Sie unter "Sicherungen" ...

    Andere Materialien:

    Motoröl und Ölfilter wechseln
    Wir empfehlen grundsätzlich, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt instand setzen zu lassen. VORSICHT Dauerhafter Kontakt mit gebrauchtem Motoröl kann Hautreizungen und Hautkrebs verursachen. Bestimmte Altölbestandteile haben sich in Laborversuchen ...

    Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik
    Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen:  Der Fahrergurt ist angelegt.  Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen.  Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen.  Der Batterieladezustand ist au ...

    Grundsätzliches
    Warum den Sicherheitsgurt tragen und die richtige Sitzposition einnehmen? Damit die auslösenden Airbags die beste Schutzwirkung erzielen, muss der Sicherheitsgurt immer richtig getragen und die richtige Sitzposition eingenommen werden. Abb. 21 Prinzipdarstellung: Ausgelöste Frontairb ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.cautos.org 0.016