Autos Betriebsanleitungen

BMW 1er: AUX-In-Anschluss - Entertainment - BMW 1er BetriebsanleitungBMW 1er: AUX-In-Anschluss

Sie können ein externes Audiogerät, z. B. einen MP3-Spieler, anschließen und den Ton über die Lautsprecher des Fahrzeugs wiedergeben. Den Klang können Sie über iDrive einstellen.

Anschließen

Die Mittelarmlehne nach oben klappen.

Anschluss für die Tonwiedergabe: Klinkenstecker 3,5 mm


Anschluss für die Tonwiedergabe: Klinkenstecker 3,5 mm

Zur Tonwiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher den Kopfhöreroder Line-Out Anschluss des Geräts mit dem AUX-In-Anschluss verbinden.

Tonwiedergabe starten

Das Audiogerät muss eingeschaltet sein. iDrive, Prinzip siehe Seite 14.

1.  Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen.

2. Controller nach hinten bewegen, um "Entertainment" aufzurufen.

3. Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "Audio AUX" ausgewählt ist, und Controller drücken.

4. "AUX IN" auswählen und Controller drücken.


4. "AUX IN" auswählen und Controller drücken.

5. Ggf. Lautstärke und Klang einstellen.

Über Favoriten-/Direktwahltasten

Sie können auf den Favoriten-/Direktwahltasten die Funktion "Audio AUX" speichern, um die Tonwiedergabe zu starten.

    CD-Spieler und CD-Wechsler*
    CD hören Bei Ausstattung mit zwei Laufwerken: Das obere Laufwerk ist für Audio-CDs vorgesehen. Komprimierte Audiodateien* CDs mit komprimierten Audiodateien, MP3, können vom CD ...

    USB-/Audio-Schnittstelle*
    An die USB-/Audio-Schnittstelle können Sie Audiogeräte anschließen, z. B. einen iPod oder ein USB-Gerät (MP3-Spieler, USB-Speicherstick). Sie können diese über iDrive b ...

    Andere Materialien:

    Schlüssel, Verriegelung
    Schlüssel Ersatz von Schlüsseln Die Schlüsselnummer ist im Car Pass oder auf einem abnehmbaren Anhänger angegeben. Bei Bestellung eines Ersatzschlüssels muss die Schlüsselnummer angegeben werden, da diese ein Bestandteil der Wegfahrsperre ist. Schlüssel mit k ...

    Kinder sicher befördern
    Der richtige Platz für Kinder Kinder nicht unbeaufsichtigt im Fahrzeug lassen, sonst könnten sie sich und andere Personen gefährden, z. B. durch Öffnen der Türen. Prinzipiell eignen sich der Beifahrersitz und die äußeren Fondsitze für die Montag ...

    Einfahren
    Motor einfahren Der neue Motor muss während der ersten 1500 Kilometer eingefahren werden. Bis 1000 Kilometer – Fahren Sie nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit. – Geben Sie kein Vollgas. – Vermeiden Sie hohe Drehzahlen. – Fahren Sie nicht mit einem Anhäng ...

    Kategorien



    © 2011-2022 Copyright www.cautos.org 0.0183