Autos Betriebsanleitungen

: Audioeinstellungen: Audioeinstellungen

Audioeinstellungen

Bildschirm A

Citroën C4. Audioeinstellungen


Drücken Sie auf
, um das Menü der Audioeinstellungen anzuzeigen.

Drücken Sie auf
oder
, um die
gewählte Einstellung zu ändern.

Drücken Sie auf
oder
, um zur
vorherigen/nächsten Einstellung der Liste zu gelangen.

Die Audioeinstellungen Klangbild, Höhen und Bässe sind für jede Audioquelle unterschiedlich und unabhängig voneinander

Bildschirm C

Citroën C4. Audioeinstellungen


Drücken Sie auf
, um das Menü mit den
Audioeinstellungen anzuzeigen.

Folgende Einstellungen stehen zur Verfügung:

  •  Klangbild,
  •  Tiefen,
  •  Höhen,
  •  Loudness,
  •  Verteilung: Personalisiert oder Fahrer,
  •  Balance links/rechts,
  •  Fader (Balance vorne/hinten),
  •  Autom. Laut.

Wählen Sie "Andere Einstellungen..."
und bestätigen Sie Ihre Auswahl, um die Fortsetzung der Liste der verfügbaren Einstellungen anzeigen zu lassen.

Die Tonverteilung (oder Raumklang dank der Arkamys-Anlage) ist eine Audiobearbeitung, die die Verbesserung der Tonqualität je nach ausgewählter Einstellung und entsprechend der Position der Insassen im Fahrzeug ermöglicht.

 

Die Audioeinstellungen Klangbild, Höhen und Tiefen sind für jede Audioquelle unterschiedlich und unabhängig voneinander.

 

On-board-Audioanlage: das Sound Staging von Arkamys optimiert die Klangverteilung im Fahrgastinnenraum.
    Verzeichnis
    Das System greift je nach Kompatibilität und für die Dauer der Bluetooth- Verbindung auf das Telefonverzeichnis zu. Ausgehend von bestimmten über Bluetooth verbundenen Telefonen k ...

    Bildschirmstrukturen
    Hauptfunktion Bildschirm A * Je nach Ausstattung des Fahrzeugs. Bildschirm C BLUETOOTH-ANSCHLUSS BENUTZERANPASSUNG -KONFIGURATION * Je nach Ausstattung des Fahrzeugs. ...

    Andere Materialien:

    Automatische Heizung und Klimatisierung
    Wählen Sie den Soft- oder Fast- Modus aus, indem Sie die Taste AUTO drücken. Soft-Modus: Es weht eine sanfte Brise. Fast-Modus: Es strömt mehr Luft aus als im Soft-Modus, damit die gewählte Temperatur schneller erreicht wird. Drücken Sie die Temper ...

    Feststellbremse - mit Handhebel
    Feststellbremse prüfen Prüfen Sie, ob der Pedalweg der Feststellbremse der Spezifikation entspricht, wenn das Pedal mit einer Kraft von 196 N (20 kg) getreten wird. Weiterhin muss die Feststellbremse allein in der Lage sein, das Fahrzeug auf leicht abschüssigem Untergrund ...

    Einfahrvorschriften
    Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen.  Lassen Sie den Motor im Stand ni ...

    Kategorien


    © 2011-2023 Copyright www.cautos.org 0.0049